Am Gebäude

Die Abfallsortierzentren liegen oftmals außerhalb, um die Belüftung der Betriebszonen zu gewährleisten.
Daher sind die Abfälle häufig dem wechselhaften Wetter, vor allem dem Wind ausgesetzt.

So kommt es zu erheblichen Abfall- und Staubverwehungen, welche die Nachbarschaft belästigen.

Unser Technikteam kann unsere Netze an bestehenden Gebäuden installieren, um nicht neue platzraubende und teure Tragkonstruktionen errichten zu müssen.

Die Anbringung können wir an Gerüstelementen, Betonwänden, aber auch an Maschinen vornehmen.

Diese Befestigungen können mittels Bohren, aber auch ohne Bohren unter Verwendung einzigartiger Befestigungssysteme erfolgen, die von unserem internen Planungsbüro entworfen und dimensioniert werden.